5 Ernährungstipps

5 ERNÄHRUNGSTIPPS UM DEIN GEWICHT ZU REDUZIEREN


Hier ein paar einfache Ideen wie du dein Gewicht reduzieren kannst. Natürlich kann nicht jeder alle diese Tipps umsetzen, gerade wenn es um berufliche Gegebenheiten geht. Dort würde ich dir Empfehlen dir professionelle Hilfe zu nehmen um deinen Tag zu planen.

Natürlich stehe ich dir bei Fragen gerne zur Seite!



TIPP NR.1: REGELMÄßIG ESSEN


Regelmäßiges Essen, sprich möglichst zu den gleichen Zeiten essen hilft deinem Gehirn und deinem Stoffwechseln sich einzuspielen. Unregelmäßigkeiten bei der Nahrungsaufnahme begünstigen eine Gewichtszunahme und können dich daran hindern dein Gewicht zu verlieren.



TIPP NR.2: VOLLKORNPRODUKTE NUTZEN


Vollkornprodukte haben zwar einen höheren Energiewert, sind aber in Ihrer Zusammensetzung deutlich besser, da der Körper länger braucht um diese zu verdauen als bei normalen Produkten wie Weißbrot oder Weizennudeln.



TIPP NR.3: AUF NATÜRLICHE PRODUKTE SETZEN


Versuche dich an Lebensmittel zu halten die du auch so in der Natur finden würdest oder die möglichst wenig verarbeitet wurden.

Häufig sind Produkte mit Emulgatoren oder anderen Stoffen angereichert, bei denen man im weiteren Verlauf nicht weiß was diese in deinem Körper machen.



TIPP NR.4: ALLE 3 STUNDEN EINE MAHLZEIT


Dies ist eines der häufigeren Methoden die ich bei meinen Kunden anwende die sich von mir beraten lassen.

Frühstück - Zwischenmahlzeit - Mittagessen - Zwischenmahlzeit - Abendessen.

Der Vorteil, obwohl du öfters isst nimmst du insgesamt weniger Energie zu dir. Entscheidend ist, was du über den Tag verteilt an Nahrung aufnimmst!



TIPP NR.5: ZU JEDER MAHLZEIT 250 ML WASSER TRINKEN


Ein einfacher Trick deinem Körper mehr "Nahrungsvolumen" vorzutäuschen ist zu jeder Mahlzeit ein Glas Wasser zu trinken.

Dehnungsrezeptoren in deinem Magen werden so früher aktiviert somit bist du früher satt.



BEISPIEL EINES TAGES


Frühstück: 

200g Magerquark mit 2 Gemüsesticks aus Karotten

 

Zwischenmahlzeit:

1 Apfel

 

Mittagessen:

1 Vollkornbrot mit Magerquark und 2 Scheiben Putenbrust

 

Zwischenmahlzeit:

1 Banane

 

Abendessen:

1 Steak mit selbst gemachtem Gurkensalat


BEACHTE: NICHT JEDER MENSCH KANN DEM GLEICHEN ERNÄHRUNGSPLAN FOLGEN! HIER SIND INDIVIDUELLE GEGEBENHEITEN NICHT BEACHTET!

DIESES BEISPIEL STELLT NUR EIN MUSTER DAR!


ICH MÖCHTE EINEN AN MICH ANGEPASSTEN ERNÄHRUNGSPLAN

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Daten werden nach deutschem Datenschutzrecht behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben


ERNÄHRUNGSBERATUNG IN WEINHEIM, HEMSBACH UND HEPPENHEIM

Kommentar schreiben

Kommentare: 0